Streuobstwiese der Familie Apelt in Ostritz

Auf dieser neu angelegten Streuobstwiese wurden ca. 60 Apfel-, Birnen-, Pflaumen- und Kirschbäume angepflanzt mit historischen Obstsorten.

Die Streuobstwiese ist Teil des Erhalternetzwerks Obstsortenvielfalt des Pomologen-Vereins.

02899 Ostritz, Ortsteil Feldleuba,  Streuobstwiese der Familie Apelt

Menü